Regeln zum Corona-Training

Eine vorherige Anmeldung zum Training ist nicht mehr zwingend notwendig!

Regeln für den Trainingsbetrieb während der Corona-Pandemie

Wir bitten alle unsere Mitglieder dringend um Einhaltung, damit wir auch weiterhin an Lockerungen teilnehmen können:

  • Kein Körperkontakt (Händeschütteln, Umarmungen etc.)
  • Bitte täglich in die ausliegenden Listen eintragen!
  • Einhaltung der Hygieneregeln (Handhygiene, Nies- und Hustenetikette – Armbeuge)
  • Am Platzeingang, sowie auf den Toiletten befinden sich Desinfektionsmittelspender
  • Abstand halten, mindestens 1,5m. Das gilt auf der kompletten Platzanlage incl. Parkplatz.

Die Trainer teilen die Gruppen ein.

Den Trainern obliegt es, für ihre Trainingseinheiten verschärfte Regelungen einzuführen. (z.B. tragen von Mundschutz beim Auf- und Abbau oder während der Wartezeit. Das dient zum Selbstschutz der Trainer)

Es dürfen, unter Einhaltung der Abstandsregel, max. 5 Personen das Vereinsheim betreten.

Bei Nichteinhaltung der Vorgaben sind die Trainer berechtigt, die entsprechenden Personen der Platzanlage zu verweisen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir uns immer noch in einer Krisenzeit befinden und auch beim geselligem Kaffee trinken und Zusammensitzen der Mindestabstand eingehalten werden muss!


Wir freuen uns auf Euch!
Euer FREUNDliches Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.